Mikrofon on an tripod

Violet Roumeliotis AM

Violet Roumeliotis AM

Rednerin Plenary – Fair Migration as a Future Global Challenge

Settlement Services International (SSI)

Violet Roumeliotis AM

Violet Roumeliotis AM ist eine Social-Entrepreneurin, die sich für die Stärke unserer diversen Gemeinschaften engagiert und sich in ihrer Führungs- und Vorreiterrolle dafür einsetzt, Versöhnung zwischen Australierinnen/Australiern und First Nations Communities zu fördern. In ihren Vorstands- und Ausschussfunktionen nutzt Violet Innovation und kollektiven Einfluss, um soziale Gerechtigkeit und Inklusion voranzubringen.

Sie ist CEO von Settlement Services International (SSI), einer australischen Organisation bzw. eines sozialen Unternehmens, das Neuankömmlinge und andere schutzbedürftigere Personen dabei unterstützt, ihr volles Potenzial zu entfalten. Während ihrer zehn Jahre als CEO hat Violet SSI von einer Organisation mit 68 Mitarbeitenden in Sydney (Australien) zu einer Organisation mit mehr als 900 Mitarbeitenden ausgebaut, die jedes Jahr mehr als 52.000 Menschen in ganz Australien unterstützt.

Violet engagiert sich dafür, Gleichheit zu erreichen sowie Diversität und Inklusion in jeglicher Hinsicht zu fördern. 2020 wurde sie aufgrund herausragender Dienste für die Gemeinschaft zum Mitglied des Order of Australia ernannt. Violet ist Vizepräsidentin des Vorstands des Australian Council of Social Service; zudem ist sie Teil des NSW Ageing and Disability Advisory Board und des NSW Domestic and Family Violence and Sexual Assault Council. Unter ihren weiteren Ämtern finden sich die Australian Human Rights Commission’s Expert Advisory Group für die Kampagne „Racism. It Stops With Me“, der NSW Government Council for Women’s Economic Empowerment, der Council on Economic Participation for Refugees, das Metropolis International Steering Committee, das Diversitäts- und Inklusionspanel des Australian Defence Force’s Chiefs of Service Committee und die Arbeitsgruppe der Personengesellschaft des NSW Government, das die Umsiedelung von Flüchtlingen managt.

Programm der Rednerin

11:30 Uhr MESZ
-
13:00 Uhr MESZ
Plenary

Fair Migration as a Future Global Challenge

Migrationsfragen können nur im nationalen, regionalen und globalen Kontext angegangen und gesteuert werden. Wie kann es der internationalen Gemeinschaft gelingen, eine Agenda für „faire Migration“ aufzustellen? Und was ist „fair“?

Weitere Rednerinnen und Redner