Mikrofon on an tripod

Dr. Maruja M.B. Asis

Dr. Maruja M.B. Asis

Rednerin Plenary – Post-pandemic Expectations: The (Dis-)connection of Health, Demographic Change, and Labour Migration

Scalabrini Migration Center

Dr. Maruja M.B. Asis

Maruja M.B. Asis ist Direktorin des Scalabrini Migration Centers in Manila auf den Philippinen. Sie ist Soziologin mit über 30 Jahren Forschungserfahrung zu internationaler Migration und sozialem Wandel in Asien. In ihrer Forschung und ihren Publikationen beschäftigt sie sich mit den Themen Gender, Familie und Migration, Migration und Entwicklung sowie Steuerung der Migration. Zurzeit arbeitet sie an einer Studie zur Reintegration von philippinischen Arbeitsmigrantinnen und -migranten, die während der COVID-19-Pandemie in ihr Heimatland zurückkehrten. Sie ist Herausgeberin des Asian and Pacific Migration Journal. Zudem war sie Mitglied in verschiedenen Expertengruppen, Beratungsgremien und wissenschaftlichen Komitees zu Politik, Forschung und Interessenvertretung bei Fragen der internationalen Migration.

Programm der Rednerin

09:30 Uhr MESZ
-
11:00 Uhr MESZ
Plenary

Post-pandemic Expectations: The (Dis-)connection of Health, Demographic Change, and Labour Migration

Aufnahmeländer sind auf Arbeitsmigration im Gesundheitssektor angewiesen. Wie nachhaltig ist die Migration von Fachkräften? Welche Lösungen sind in Anbetracht demografischer Entwicklungen und möglicher künftiger Pandemien denkbar?

Weitere Rednerinnen und Redner