Impressionen der IMCB22

Schauen Sie sich an, was auf der IMCB22 bisher passiert ist.

 

PhD students from all continents kick off the 25th International Metropolis Conference!

The IMCB22 already started on Sunday with a PhD forum with 18 PhD students and their pitch on their work about migration.

 

To the recap

On the first day of the conference, we welcomed our participants and offered various study tours to introduce our host city Berlin.

Practical impressions and new impulses: 12 guided tours gave practical insights into the themes of the conference and offered an impression of Berlin.

To the recap

Talking about impact of multiple crises on migration and mobility.

Tuesday marked the first day of the official IMCB22 programme, including plenaries and workshops. The overall topic was the 'Impact of multiple crises on migration and mobility.'

To the recap

Discussing the impact of climate change, technological development and the future of work in the context of migration.

On Wednesday our moderator Sumi Somaskanda welcomed about 400 participants to the 2nd main day of the IMCB22.

To the recap

Debating the conditions for fair migration

On Thursday over 400 participants at the IMCB22 discussed the theme of fair migration.

To the recap

Reflecting on the future of migration

On the last day of the conference, 350 participants attended the high-level forum, which reflected on the conference and discussed the future of migration – drivers and opportunities.

During our wrap-up event, members of the International Steering Committee praised the conference attendees for their calls for bold leadership on migration research and policy, which will help to continue the momentum of the Metropolis International research-policy nexus.

To the recap

Stimmen und Einblicke – präsentiert von clavis

Wir haben einige der an der IMCB22 beteiligten Stimmen, zusammengetragen, indem wir Mitglieder der Pre-Working Groups, Speaker und Organisatorinnen und Organisatoren des Symposiums der Konferenz eingeladen haben, ihre aktuelle Arbeit und ihre Einsichten zu teilen. Darüber hinaus hat das Redaktionsteam Einblicke vor Ort gesammelt und die Vielfalt, der auf der Konferenz diskutierten Themen, durch Originalzitate von der Konferenz und persönliche Zusammenfassungen aus einer Auswahl von Workshops für unsere Leserinnen und Leser dargestellt. Aufgrund der Vielzahl der Workshops konnten wir nur eine Auswahl aller diskutierten und vorgestellten Themen, Produkte und Projektergebnisse abdecken. Dieser Reader wird von der Redaktion der Zeitschrift clavis herausgegeben, einer Publikation zur Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen und Migranten, die von der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk herausgegeben wird. Sie wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) im Rahmen des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ finanziert. Die 25. Internationale Metropolis Konferenz Berlin wurde vom BMAS in enger Zusammenarbeit mit Metropolis International organisiert und wir sind sehr dankbar für diese Möglichkeit. Wir danken der Taskforce der IMCB22 und Felicitas Hillmann vom Vernetzungsprojekt Paradigmenwechsel an der Technischen Universität Berlin für ihre Unterstützung bei der Erstellung dieser Ausgabe. Abschließend möchten wir uns bei allen Autorinnen und Autoren und Mitwirkenden für die engagierte Mitarbeit bedanken. Wir hoffen, dass Sie beim Lesen der Stimmen und Einsichten ebenso viel Spaß haben wie wir beim Zusammentragen der Beiträge.

Zum clavis Magazin (pdf, 7 MB)