Blick über die Spree zum Reichstagsgebäude in Berlin

„Ein Marktplatz der Ideen und Gedanken“

Jan Rath ist im südlichen Teil von Rotterdam (Niederlande) in einem Viertel geboren und aufgewachsen, das als unterversorgt galt und eine hohe Armutsquote aufwies. Er studierte Anthropologie und Stadtforschung und wurde Professor für Stadtsoziologie an der Universität Amsterdam. Diese Position übt er auch heute noch aus und ist außerdem mit der Erasmus-Universität Rotterdam und der Koç-Universität in Istanbul verbunden. Seit 2009 ist er einer der Vorsitzenden von Metropolis International. Besonders interessiert ist er an Themen wie Zugang zu Bildung, Chancengleichheit und Integration.

Prof. Dr. Jan Rath

Prof. Dr. Jan Rath

Professor für Stadtsoziologie und einer der Vorsitzenden von Metropolis International

Universität Amsterdam

Prof. Dr. Jan Rath

Im Interview spricht Jan Rath über seine Forschung, die Bedeutung von Zusammenarbeit im Bereich der Migration, die Ziele und Beweggründe von Metropolis International und die 25. Internationale Metropolis Conference 2022 in Berlin.

Das komplette Interview auf Englisch finden Sie hier